Aktuelles 2014

 

 

Die Bürgermeisterin zu Gast in der Augenklinik Rheine

Am vergangenen Montag haben Rheines Bürgermeisterin Dr. Angelika Kordfelder und Dr. Manfred Janssen, Geschäftsführer der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH, die...

Mehr erfahren

Meister des Chansons singt am 1. März für Uganda

Am Sonntag, 1. März um 17 Uhr, präsentiert Jean-Claude Séférian in der Stadthalle Rheine gemeinsam mit seiner Frau Christiane Rieger-Séférian (Klavier) und Piotr Rangno (Akkordeon) sein Programm „La...

Mehr erfahren

200 Patienten können wieder sehen

Zum dritten Mal war das Operationsteam unter der Leitung von Dr. Ralf Gerl im Juli für 14 Tage in Kasana/Uganda. Über 200 Patienten konnten erfolgreich operiert werden.

Mehr erfahren

Expertentelefon der Augenklinik Ahaus

Am Dienstag, den 14. Oktober beantworten von 18.00 - 20.00 Uhr unsere Augenärzte in einer freien Telefonsprechstunde Ihre Fragen rund ums Thema Augen.

Mehr erfahren

Interview mit Rodrigo Barbieri bei Radio RST

Rodrigo Barbieri beantwortet Fragen rund um unsere Infoveranstaltung zum Thema Lasern und Linsen.

Mehr erfahren

Fortbildungsveranstaltung in Rheine

Noch vor der offiziellen Eröffnung der Augenklinik in Rheine folgten Augenärzte aus der Region und ihre Praxismitarbeiter der Einladung von Dr. Gerl um die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen und sich...

Mehr erfahren

Referenzzentrum für Entwicklung und Innovation in der Augenheilkunde

Seit vielen Jahrzehnten steht der Name Carl Zeiss weltweit für Spitzentechnik in der Optik und Augenheilkunde. Die Augenklinik Ahaus wurde aufgrund ihres Engagements und der vollumfassenden modernen...

Mehr erfahren

Lebenssituation: Wiedereinstieg in den Beruf

Wiedereinstieg in den Beruf: Das Projekt „Fair“ der GEBA mbH Münster entwickelt gemeinsam mit Betrieben praxistaugliche Instrumente für eine familienfreundliche Unternehmenskultur.

Mehr erfahren

Fortbildung in der neuen Augenklinik Rheine und feierliche Eröffnung

Besondere Perspektiven erschlossen sich den über 60 Fachteilnehmern der Weiterbildungsveranstaltung in der Augenklinik Rheine am 25. Juni 2014.

Mehr erfahren

Biologie Leistungskurs zu Gast in der Augenklinik Ahaus

Mehr Verständnis für Menschen mit Sehbehinderung:Die Jahrgangsstufe 11 des Biologie Leistungskurses der Canisiusschule besuchte am Dienstag dieser Woche mit Lehrerin Diana Meßling die Augenklinik...

Mehr erfahren

WDR berichtet über die Eröffnung der Augenklinik Rheine

Mit einem Tag der offenen Tür wurde die neue Augenklinik in Rheine am 30.06.2014 eröffnet.

Mehr erfahren

Die Augenklinik Rheine

Vorbeikommen, informieren, erleben: Tag der offenen Tür am 28. Juni im Neubau der Augenklinik Rheine.

Mehr erfahren

„Profil als Gesundheitsstandort wird geschärft“

Augenklinik eröffnet neuen Verbundstandort. Bereits seit 1992 gibt es die Augenklinik Ahaus, um die sich inzwischen ein Netz an Verbundkliniken und Augenarztpraxen im gesamten Münsterland gebildet...

Mehr erfahren

Augenärztlicher Kongress im Schloss

Ahaus. "Seit 40 Jahren bin ich nun in Ahaus tätig und die Weiterbildung ist mir schon immer ein großes Anliegen gewesen", resümiert Gerl. "Ich freue mich über die sehr positive Resonanz auf unseren...

Mehr erfahren

Team der Augenklinik Ahaus baut OP-Möglichkeiten in Afrika aus

Zum zweiten Mal fuhr ein Ärzte- und Helferteam um Dr. Ralf Gerl nach Kasana, um die Augenklinik weiter auszubauen und - irgendwann einmal - an einheimische Ärzte und Helfer übergeben zu können.

Mehr erfahren

Wohlklingende Hilfe für Patienten in Uganda

Hilfe mit wundervollem Klang: Das Euregio-Klavier-Quintett hat beim Benefizkonzert am 02.03.2014 im Fürstensaal des Schlosses seine Zuhörer fasziniert. Der Erlös aus Eintrittsgeldern und Spenden in...

Mehr erfahren

Neubau der Augenklinik Rheine

An der Osnabrücker Str. 233 – 235 wächst ein moderner Neubau für die Augenklinik Rheine. Das Gebäude misst über 2000 m². Es wird außer der Klinik ab April die Tagespflege Cathamed, die Praxis für...

Mehr erfahren
nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.