Skip links

Augenlaser

Datum

10. Aug 2022

Augenlaser

Nach der Korrektur des Auges mithilfe eines Lasers können Sie in der Regel dauerhaft auf Sehhilfen wie Brille oder Kontaktlinsen verzichten. Der Eingriff am Auge ist schmerzfrei und dauert meist nicht länger als 20 Minuten. Es gibt verschiedene Augenlaser-Verfahren. Wir sagen Ihnen, welche Methode für Sie geeignet ist.

Meine Laser-OP

Vorbereitung auf die Operation

Kontaktlinsen dürfen vor der Behandlung nicht getragen werden.

  • formstabile Kontaktlinsen: 2 Wochen vorher.
  • weiche Kontaktlinsen: 1 Woche vorher.
Augenlaser

Verwenden Sie drei Tage vor der Operation kein Augen-Make-up mehr und pflegen Sie Ihr Gesicht mit unparfümierten Pflegemitteln. Tipp: Bei Bedarf vor der Operation die Wimpern färben lassen, da Sie nach der Operation die ersten Tage auf Wimperntusche verzichten müssen.

Wenn Sie möchten, ist ein Glas Wein oder Bier erlaubt. Lenken Sie sich ab und versuchen Sie entspannt zu bleiben.

Nehmen Sie sich am Operationstag Zeit zum Anreisen. Verschieben Sie alle Verpflichtungen auf einen späteren Zeitpunkt oder erledigen Sie alle wichtigen Dinge schon vor dem Operationstag. Halten Sie sich fern von unnötigen Stressmachern. Bitte kommen Sie ungeschminkt und ohne Parfum zur Behandlung.

Sie können vor dem Eingriff normal essen. Das stabilisiert den Kreislauf.

Nach der Operation dürfen Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen. Kommen Sie bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder lassen Sie sich fahren. In der Regel ist die Sehkraft am Tag nach der Behandlung so gut, dass Sie Auto fahren dürfen. Aber denken Sie daran: Erst der Augenarzt gibt Ihnen das „O.K.“ und die notwendige Bescheinigung. Vorher sind Sie nicht berechtigt, ein Fahrzeug zu lenken und sind somit auch im Schadensfall nicht versichert.

Rechnen Sie mit einem Gesamtaufenthalt in der Klinik von ca. zwei Stunden. Der Aufenthalt im Operationsraum beträgt ca. 20 Minuten.

 

Sie sollten sich ohne Umwege und auf direktem Weg nach Hause fahren lassen. Gönnen Sie Ihren Augen Ruhe. In den ersten Stunden nach der Operation tränt Ihr Auge und Sie sehen verschwommen.

Wichtig: Nicht am operierten Auge reiben. Vorsicht ist insbesondere in der Schlafphase geboten. Deshalb unbedingt den Augenschutz verwenden. Starke Schmerzen und eine plötzliche starke Sehverschlechterung sind nicht normal. In diesem Fall rufen Sie bitte sofort bei uns an.

Augenlaser-man

Das sollten Sie wissen:

Im Rahmen einer seriösen Aufklärung steht für uns nicht das medizinisch Machbare, sondern das für Sie persönlich Sinnvolle im Vordergrund.

Folgende Voraussetzungen sind wichtig:

  • Ihre Fehlsichtigkeit sollte sich in den letzten beiden Jahren nicht verändert haben.
  • Mindestalter 18 – 20 Jahre, Sie müssen ausgewachsen sein.
  • Bei bestimmten Erkrankungen (z. B. Rheuma, Keratokonus) muss eventuell von einer Operation abgeraten werden. Sprechen Sie mit uns.
  • Keine Behandlung während der Schwangerschaft oder Stillzeit.
  • Allergiker sollten den Operationstermin in eine allergiefreie Zeit legen.

Ist eine Lasik die geeignete Behandlungsmethode für Sie?

icon 81 - Augenlaser - Augenärzte Gerl & Kollegen
dash - Augenlaser - Augenärzte Gerl & Kollegen

Sehen ohne

BrilleKontaktlinsen

sehen ohne brille - Augenlaser - Augenärzte Gerl & Kollegen

Femto-LASIK

Mit der Wellenfront-Optimierung können wir Ihre Augen individuell behandeln.

PRK/Lasek

Bei der Lasek wird die oberste Zellschicht der Hornhaut aufgeweicht und entfernt.

Lesen Sie Mehr

LASEK

PRK – Lasek

Bei der Lasek wird die oberste Zellschicht der Hornhaut aufgeweicht und entfernt. Danach erfolgt die Modellierung der darunterliegenden Hornhautschicht mit dem Excimer-Laser. Eine Kontaktlinse dient

Weiterlesen »
Femto-LASIK

Femto-LASIK

Zunächst wird eine sehr dünne Lamelle an der Hornhautoberfläche so vorbereitet, dass sie sich wie ein Buchdeckel zurückklappen lässt. Bei der Femto-LASIK übernimmt der Femtosekundenlaser

Weiterlesen »
LASIK-TEST

Kostenfreier LASIK-Test

Ist eine LASIK die geeignete Behandlungsmethode für Sie?
Wenn Sie vorab wissen möchten, ob eine Behandlung zur Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit möglich ist, füllen Sie bitte

Weiterlesen »
Phake Linsen

Phake Linsen

Die Phake Linse ist eine künstliche Linse, die bei starker Fehlsichtigkeit zusätzlich zur natürlichen Augenlinse in das Auge implantiert werden kann. Viele Patientinnen und Patienten

Weiterlesen »

Augenärzte Gerl & Kollegen

Vielen Dank

Das Formular wurde erfolgreich versendet

Table of Contents

Explore
Drag