Datenschutz

für die Internetpräsenzen der Augenärzte Gerl, Kretz & Kollegen G+H GmbH & Co. KG und alle dazugehörigen Seiten der Praxen und Kliniken Dr. Gerl & Kollegen.

Diese bestehen aus der überörtlichen Gemeinschaftspraxis Rheine, Greven, Raesfeld, der überörtlichen Gemeinschaftspraxis Ahaus, Stadtlohn, Rhede, Ochtrup und der Augenklinik Ahaus G+H GmbH & Co. KG. Diese arbeiten mit dem Augendiagnostikzentrum Westmünsterland (ADW) sowie der Provisus GmbH & Co. KG zusammen.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.

Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Wir möchten das Vertrauen in unser Angebot stärken und aus diesem Grund den Umgang mit personenbezogenen Daten offenlegen. Bitte beachten Sie ferner, dass unsere Website von Zeit zu Zeit um weitere Funktionen, Features, Produkte oder Dienstleistungen erweitert wird. Aus diesem Grund möchten wir Sie auch bitten, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig aufzusuchen, um etwaige Änderungen zu prüfen.

1. Sicherheit

Die „Augenklinik Ahaus G+H GmbH & Co. KG“ treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff geschützt. Alle Systeme, in denen Ihre Kundendaten gespeichert sind, sind nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich. Die Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses nach §5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.

2. Personenbezogene Daten

Wir erfassen personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken: • Aufzeichnung und Beantwortung aller Anfragen und sonstigen Mitteilungen, die Sie über die Website an uns senden, Anpassung der Dienstleistungen, die wir für Sie erbringen, an Ihre speziellen Bedürfnisse, Zusendung von Informationen über Produkte und Dienstleistungen an Sie.

Sie sind selbstverständlich nicht verpflichtet, uns alle erbetenen Daten zu geben, jedoch können wir unsere Dienstleistungen in dem Maße gezielter auf Sie zuschneiden, in dem Sie uns freiwillig mehr (und genauere) Daten zur Verfügung stellen. Die Augenklinik benutzt ein proaktives Sicherheitssystem das die Eingabeschnittstellen des Webauftritts schützt und ist zertifiziert nach PCI. Damit wird sichergestellt, dass bei der Verwendung des Webauftritts weder Schadsoftware in den Webauftritt eingespielt, geschweige denn eingespielte Schadsoftware ausgehend vom Webauftritt gegen den Benutzer verwendet werden kann. Sämtliche Daten, die Sie über den Internet-Service-Bereich unserer Webseiten übermitteln, werden verschlüsselt übertragen. Dabei werden die Daten unter Verwendung des Security Socket Layers (SSL), einem Sicherheitsstandard, der von den meisten Internet-Browsern unterstützt wird, verschlüsselt. Dass eine sichere Datenübertragung per SSL auch tatsächlich stattfindet, erkennen Sie daran, dass in Ihrer Statuszeile Ihres Browsers ein kleines Schloss-Symbol sichtbar wird.

3. IP-Adressen

Wenn Sie unsere Website besuchen, protokollieren wir automatisch Ihre IP-Adresse (d. h. die Adresse, die Ihren Computer und Ihr Computernetz im Internet eindeutig identifiziert). ‚Diese Adresse wird von unserem Webserver automatisch erkannt. IP-Adressen nutzen wir als Unterstützung bei der Verwaltung der Website, um allgemeine demografische Informationen für die Gesamtnutzung des Webauftritts zu sammeln und um herauszufinden, welches Interesse an unseren Produkten und Diensten besteht (siehe auch Pkt. 4 – „Nicht-personenbezogene Daten“).

4. Nicht-personenbezogene Daten

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht. Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden folgende Zugriffsdaten gespeichert: die IP-Adresse des angeforderten Rechners die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems der Name der aufgerufenen Datei, die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, das Datum und die Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statistischen Zwecken benötigt, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und unser Online-Angebot zu verbessern. Diese Nutzungsdaten sind nicht mit persönlichen Daten verknüpft und werden spätestens nach 3 Monaten gelöscht.

5. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden wir nicht ohne Ihre Erlaubnis weitergeben, es sei denn, wir sind hierzu kraft Gesetzes berechtigt oder verpflichtet (so z. B. wenn dieses von uns durch einen Gerichtsbeschluss oder zum Zwecke der Verhinderung von Betrug oder anderer Straftaten verlangt wird). Ein Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten an einen Dritten wird nicht erfolgen.

6. Informationen über Produkte und Dienstleistungen

Wenn Sie uns auf dieser Website oder unserem Telefonpersonal Ihre Daten mitteilen, können wir Ihnen per E-Mail, Telefon oder Post Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen übermitteln. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, indem Sie sich entweder über den Bereich „Kontakt“ der Website an uns wenden oder indem Sie unter der in der Website genannten Telefonnummer anrufen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse Ihrer Benutzung unseres Webauftritts zu ermöglichen. Die so erzeugten Informationen über Ihre Benutzung werden im Regelfall an Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google noch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt - nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir haben Google damit beauftragt, diese übermittelten Informationen dafür zu nutzen, für uns Berichte über Websiteaktivitäten auf asaplogistics.de zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die von Ihnen übermittelte IP-Adresse wird jedoch nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Bitte lesen Sie dazu den Abschnitt "8. Cookies".

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können ferner die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

8. Cookies

Auf Ihrem Rechner werden kleine Textdateien, so genannte Cookies, abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert. Durch die Cookies wird uns ermöglicht, Ihren Browser zu erkennen. Diese sog."Session-Cookies" werden nach verlassen unserer Seite i.d.R. wieder gelöscht.

9. Cookies manuell entfernen

Sie können Cookies jederzeit auch manuell entfernen. Die meisten Webbrowser besitzen in ihrer Menüleiste die Hilfe-Funktion, die Ihnen erklärt, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass neue Cookies akzeptiert werden. Zusätzlich können Sie ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie neue Cookies erhalten haben und wie Sie sämtliche bereits erhaltene Cookies löschen oder für alle weiteren sperren können.

Beispiel im Firefox:
Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt Einstellungen.
Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".
Wählen Sie in dem Drop-Down Menü den Eintrag "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" aus.
Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen.
Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

10. Fragen, Anmerkungen und Auskünfte

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden. Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

Datenschutzbeauftragter der Augenklinik Ahaus G+H GmbH & Co.KG
Herr Uwe Drath
Am Schloßgraben 13
48683 Ahaus
dsb(at)augenklinik.de

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.