Aktuelles 2021

"Spannend und informativ" – bleiben Sie auf dem Laufenden. Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um die Unternehmesgruppe Augenärzte Gerl & Kollegen.

Ausgezeichneter Arzt in refraktiver Chirurgie

Anwender empfohlener refraktiver Verfahren der gemeinsamen Kommission Refraktive Chirurgie des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands e.V. und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

Mehr erfahren

Testnachweispflicht ab 01.05.2021 in der Augenklinik Ahaus

Ab dem 01.05.2021 ist die Vorlage eines negativen Corona-Tests, welcher nicht älter als 24 Stunden ist, in der Augenklinik Ahaus verpflichtend.

Quelle: Münsterland Zeitung

Mehr erfahren

Coesfeld bekommt eine Augentagesklinik

Am vergangenen Freitag trafen sich unser Klinikleiter dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl und unser Haustechniker Thomas Rensmann mit dem Architekten Johannes Evers und dem Bauleiter Jochen Wullers...

Mehr erfahren

Arabische Sprechstunde in der Augenklinik Ahaus

Ahaus. Patientenorientiert arbeiten heißt, sich im Rahmen des Behandlungskonzepts auf die Erwartungen und Bedürfnisse des Patienten einzulassen. Dies gelingt natürlich am besten, wenn Arzt und Patient...

Mehr erfahren

Den Durchblick bewahren

Im fünften Teil der Serie "Fitness und Gesundheit" beantwortet Experte dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl die zehn wichtigsten Fragen rund um das Thema "Besser Sehen".

Die Vielfalt der Welt durch...

Mehr erfahren

Impfen mal anders – Der Weg aus der Pandemie

Ahaus. Seit gut einem Jahr gehören die Maßnahmen gegen Covid-19 zum alltäglichen Arbeits- und Privatleben. So auch in den sechs Augenklinik- und Augenpraxisstandorten der Unternehmensgruppe Augenärzte...

Mehr erfahren

Die Augenpraxis Ochtrup zieht nach 31 Jahren in neue Praxisräume

Ochtrup. Noch hängt der Geruch von frischer Farbe in der Luft und erinnert an die abgeschlossenen Umbauarbeiten der Augenpraxis Ochtrup, die am 30. November 2020 in neue, moderne Praxisräume in die...

Mehr erfahren

Ahauser Ärzte werben eindringlich für die Impfung gegen das Coronavirus

17 Ärztinnen und Ärzte aus Ahaus beziehen am Freitagmittag vor dem Ahauser Schloss Position: Sie alle wollen sich impfen lassen oder haben das zum Teil sogar schon getan. Eindringlich werben sie...

Mehr erfahren
nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin,
unsere Aufgabe als Gesundheitsdienstleister ist es, die Versorgung unserer Patienten sicherzustellen und dafür Sorge zu tragen, dass wir weiterhin umfänglich für Sie da sein können. Zur Verhinderung einer Virusausbreitung setzen wir spezielle Maßnahmen um, die mögliche Infektionsketten unterbrechen. Wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und beachten hierzu alle Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts im Sinne einer erweiterten Hygiene zum Schutz vor dem Virus.

Seit dem 01.05.2021 ist die Vorlage eines negativen Corona-Tests, welcher nicht älter als 24 Stunden ist, in der Augenklinik Ahaus verpflichtend.

Bei vollständig geimpften Personen, welche seit 14 Tagen einen vollständigen Impfschutz haben, reicht der Nachweis der Impfung (Impfausweis). Sie können uns auch durch einen mindestens 28 Tage alten positiven PCR-Test nachweisen, dass Sie bereits eine Corona-Infektion überstanden haben. 

mehr lesen