Skip links
© Augenärzte Gerl & Kollegen v. l. n. r.: Dr. med. Maria Rose (Augenärztin), Astrid Bütterhoff (Anästhesie), dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl (Augenarzt), Dr. med. Matthias Schmidt (Augenarzt), Gudrun Vennes (Anästhesie), Melanie Hartog (Medizinische Fachangestellte)

Impfen mal anders – Der Weg aus der Coronavirus Pandemie

© Augenärzte Gerl & Kollegen v. l. n. r.: Dr. med. Maria Rose (Augenärztin), dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl (Augenarzt), Dr. med. Matthias Schmidt (Augenarzt)
© Augenärzte Gerl & Kollegen v. l. n. r.: Dr. med. Maria Rose (Augenärztin), dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl (Augenarzt), Dr. med. Matthias Schmidt (Augenarzt)

Ahaus. Seit gut einem Jahr gehören die Maßnahmen gegen Coronavirus zum alltäglichen Arbeits- und Privatleben. So auch in den sechs Augenklinik- und Augenpraxisstandorten der Unternehmensgruppe Augenärzte Gerl & Kollegen. Hier ist man kürzlich den nächsten Schritt gegangen und hat mit der ersten Impfung begonnen.

145 Mitarbeiter/innen innerhalb von 120 Minuten geimpft!
In einer beispiellosen Impfaktion wurden am 12. März 2021 in der Augenklinik Ahaus 145 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb kürzester Zeit geimpft. Formalitäten und Fragen seitens der Impflinge wurden bereits im Voraus geklärt, sodass die reine Impfung effektiv vollzogen werden konnte. 

Augenärzte Gerl & Kollegen

Vielen Dank

Das Formular wurde erfolgreich versendet

Table of Contents

Explore
Drag