DOC-Medaille in Gold für Dr. Ralf Gerl

Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen verleiht Dr. Ralf Gerl für seine hervorragenden Leistungen und besonderen Verdienste die DOC-Medaille in Gold

Foto: Dr. Ralf Gerl
DOC-Medaille in Gold für Dr. Ralf Gerl

Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen verleiht Auszeichnung an Ahauser Augenarzt

Ahaus. Für seine hervorragenden Leistungen und besonderen Verdienste für den Internationalen Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen (DOC) und das Fachgebiet Ophthalmochirurgie wurde Dr. Ralf Gerl, Gründer der Augenkliniken Ahaus, nun mit der DOC-Medaille in Gold ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden besonders aktive Referenten geehrt, die über einen Zeitraum von fünf Jahren hinweg Kurse, Vorträge, Moderationen oder Symposien bestritten und dafür Punkte gesammelt haben.

Dr. Gerl erhielt diese Auszeichnung im Rahmen der DOC in Leipzig. Als Mitbegründer des Kongresses im Jahre 1987 hat er wesentlich zum Gesamterfolg des größten Kongresses der Augenärzte in Deutschland beigetragen. 

Kontakt Pressestelle:
Ruth Würz
Telefon: 02561-955 55
E-Mail: wuerz(at)augenklinik.de

MVZ Dr. Gerl GmbH, Ahaus Zentralverwaltung
Am Schlossgraben 13
48683 Ahaus
Internet: www.augenklinik.de

zurück
nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin,
unsere Aufgabe als Gesundheitsdienstleister ist es, die Versorgung unserer Patienten sicherzustellen und dafür Sorge zu tragen, dass wir weiterhin umfänglich für Sie da sein können. Zur Verhinderung einer Virusausbreitung setzen wir spezielle Maßnahmen um, die mögliche Infektionsketten unterbrechen. Wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und beachten hierzu alle Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts im Sinne einer erweiterten Hygiene zum Schutz vor dem Virus.

mehr lesen