Aktuelles 2017

"Spannend und informativ" – bleiben Sie auf dem Laufenden. Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um die Unternehmensgruppe Augenärzte Gerl & Kollegen.

Von der Sehfähigkeit zur Seetauglichkeit

Elf Ärzte, elf Rucksäcke, eine ordentliche Portion Abenteuerlust und ein Segelschiff namens La Boheme, dies waren die Zutaten für ein erfolgreiches Fortbildungswochenende der Augenärzte Gerl, Kretz &...

Mehr erfahren

Das Team der Augenärzte Gerl & Kollegen im Land der Berge

Patientenuntersuchungen im Akkord – so könnte man meinen, wenn man hört, dass die Rhedener Augenärztin Dr. med. Maria Rose, zusammen mit OP-Schwester Marianne Timmermeester, fast 1000 Patienten in nur...

Mehr erfahren

Gemeinsam weiter sehen

Am 1. August starteten neun motivierte Jugendliche ihre Aubildung bei der Unternehmensgruppe der „Augenärzte Gerl, Kretz & Kollegen“.

Mehr erfahren

Wettbewerb um Deutschlands beste Klinik-Website

Nach dem umfassenden Relaunch unserer Internetpräsenz, haben wir diese nun zum Wettbewerb ‘Deutschlands beste Klinik-Website’ angemeldet.

Mehr erfahren

Gerl übergibt Augenklinik an Sohn und Partner

Ahaus. Den Wandel lenken, die Zukunft gestalten – dieser Leitgedanke spannte den Bogen um den sehr emotionalen Festakt zur Übergabe der Augenklinik Ahaus mit allen dazugehörigen sieben Standorten an...

Mehr erfahren

Auszeichnung für „Augenärzte für die Welt“

Münster/Ahaus/Rheine/Raesfeld. Zum Anlass des 90-jährigen Jubiläums zeichnete die PVS Westfalen-Nord fünf Soziale Projekte mit je 10.000 Euro aus. Stimmberechtigt waren alle 2.400 Ärzte der PVS. Für...

Mehr erfahren
nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin,

unsere Aufgabe als Gesundheitsdienstleister ist es, die Versorgung unserer Patienten und Patientinnen sicherzustellen und dafür Sorge zu tragen, dass wir weiterhin umfänglich für Sie da sein können.

Unsere Basisregeln

Bitte beachten Sie unsere folgenden Basisregeln:

  • Abstand: 1,5 m Abstand halten.
  • Hygiene: Desinfizieren Sie Ihre Hände.
  • Mundschutzpflicht: Tragen Sie eine Mund- und Nasenmaske. Verwenden Sie hierzu bitte eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske. 


Mehr Lesen