Skip links

OCUNET

Ocunet

Kooperation mit OCUNET

Als Gründungsmitglied der OCUNET Gruppe stehen die Augenärzte Gerl & Kollegen mit ihren Leitsätzen „Vision als Leidenschaft“ und „Perfektion für Ihre Augen“ schon seit langem für ein kooperatives Zusammenarbeiten der großen deutschen Zentren in der Augenheilkunde. Alte Werte, Erfahrung und trotzdem den Blick nach vorn gerichtet – das ist es, was uns in dieser Kooperation „Gemeinsam weiter sehen“ lässt und somit das Wohl der Patienten deutschlandweit auch zukünftig in den Vordergrund stellt.

In der OcuNet Gruppe sind intersektorale augenmedizinische Zentren und unabhängige Praxen verbandlich zusammengeschlossen. In intersektoralen Facharztzentren (IFZ) stellen die Ärztinnen und Ärzte des Zentrums in Kooperation mit einem oder mehreren Krankenhäusern sowohl die ambulante Grund- und Spezialversorgung als auch die stationäre Versorgung in einer Region sicher. Die Zentren versorgen häufig auch Patienten in entlegenen Regionen, in denen sowohl das Angebot an augenärztlichen Praxen als auch an augenärztlichen Abteilungen in Krankenhäusern bereits sehr ausgedünnt ist. Typischerweise arbeiten in IFZ angestellte und selbstständige Ärztinnen und Ärzte unter einheitlicher Leitung und einheitlichem Außenauftritt zusammen.

In der OcuNet Gruppe realisieren die intersektoralen Zentren gemeinsame wissenschaftliche, versorgungsrelevante und berufspolitische Projekte unter der Philosophie „Qualität im Auge“.

Sie möchten mehr erfahren?

Weitere Kooperationen

Dr. med. Bhakdi Gerl Kollegen - OCUNET - Augenärzte Gerl & Kollegen

Dr. med. V. Bhakdi-Gerl

Dr. med. Harald Postgens - OCUNET - Augenärzte Gerl & Kollegen

Dr. med. Harald Pöstgens

IVCRC.net 1 - OCUNET - Augenärzte Gerl & Kollegen

IVCRC.net

Kontakt und Termine

Kontaktieren Sie unsNeem contact opContact usقم بالتواصل معنا

Bitte bei der Terminvergabe den gewünschten Standort angeben.

E-Mail
info@augenklinik.de

Telefon
02561 955 55

Augenärzte Gerl & Kollegen

Vielen Dank

Das Formular wurde erfolgreich versendet

Table of Contents

Explore
Drag