Alpha2-Agonist (z. B. Brimonidin)

Anwendung:

  • 2 bis 3 x täglich

Nebenwirkungen:

  • trockene Augen
  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Mundtrockenheit
  • Abblassung der Bindehaut
  • Allergische Reaktion

Kontraindikation:

  • Bei bestimmten Medikamenten bei Depression
  • Stillzeit
  • Kinder unter zwei Jahren

Alle Augentropfen können zu einer Unverträglichkeit an der Schleimhaut des Auges führen. Neben diesen Erscheinungen treten jedoch auch allgemeine Nebenwirkungen auf. Die häufigsten Nebenwirkungen haben wir oben angeführt, lesen Sie bitte trotzdem den Beipackzettel Ihrer verordneten Medikamente sorgfältig und sprechen Sie bei Unklarheiten mir Ihrem Augenarzt. Häufig werden auch Kombinationspräparate verwendet, in denen die verschiedenen Wirkstoffe kombiniert verabreicht werden.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.