Grauer Star (Katarakt)

Grauer Star (Katarakt)

Referent: Max Schindler

Hier Anmelden

Gebäude der Augenklinik Ahaus

Zum Themenabend "Grauer Star" (Katarakt) gibt der Kollege Max Schindler einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung. Er erläutert die Behandlungsoptionen und erklärt in diesem Zusammenhang auch klinische Fachbegriffe.

Aufgrund der aktuellen Situation sind die Termine unter Vorbehalt zu betrachten. Die Anmeldung ist kostenfrei. 

zurück

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

* Bitte füllen Sie diese Felder aus.

Durch die Aktivierung von Google Maps werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen dazu können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
Google Maps aktivieren

Weitere Themenabende

Sehen ohne Brille ab 45

 Ahaus

Referent: dr. med (Univ. Bud.) Matthias Gerl

Mehr erfahren

Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)

 Ahaus

Referent: Max Schindler

Mehr erfahren

Grüner Star (Glaukom)

 Augentagesklinik Coesfeld

Referentin: Heba Al Saraiji (FEBO/FICO)

Mehr erfahren

Sehen ohne Brille ab 45

 Augentagesklinik Coesfeld

Referent: Themistoklis Tsintarakis (M.Sc./FEBO)

Mehr erfahren

Grauer Star (Katarakt)

 Factory Hotel (Münster)

Referent: Dr. med. Matthias Schmidt

Mehr erfahren

Sehen ohne Brille ab 45

 Factory Hotel (Münster)

Referent: Dr. med. Philipp Apitz

Mehr erfahren

Grauer Star (Katarakt)

 Raesfeld

Referent: Themistoklis Tsintarakis (M.Sc/FEBO)

Mehr erfahren

Sehen ohne Brille bis 45

 Augentagesklinik Coesfeld

Referent: Themistoklis Tsintarakis (M.Sc/FEBO)

Mehr erfahren

Grüner Star (Glaukom)

 Ahaus

Referent: dr. med. (Univ. Bud.) Matthias Gerl

Mehr erfahren
nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie unter Datenschutz.

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin,

unsere Aufgabe als Gesundheitsdienstleister ist es, die Versorgung unserer Patienten und Patientinnen sicherzustellen und dafür Sorge zu tragen, dass wir weiterhin umfänglich für Sie da sein können.

Unsere Basisregeln

Bitte beachten Sie unsere folgenden Basisregeln:

  • Abstand: 1,5 m Abstand halten.
  • Hygiene: Desinfizieren Sie Ihre Hände.
  • Mundschutzpflicht: Tragen Sie eine Mund- und Nasenmaske. Verwenden Sie hierzu bitte eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske. 


Mehr Lesen